Ersatzteile für AGEMA Germany Erodiermaschinen

Original Ersatzteile & Verschleißteile für AGEMA Germany Erodiermaschinen

 

Ihre AGEMA Germany Erodiermaschine und Produktivität steht für uns an erster Stelle: Flexibilität und Maschinenverfügbarkeit sind dabei maßgebend. Daher bieten wir Ihnen die passenden Original Ersatz- und Verschleißteile für Ihre AGEMA Germany Erodiermaschinen in „Made in Germany“-Qualität. Durch unsere Lagerhaltung können wir zudem eine schnelle Verfügbarkeit für Sie sicherstellen.

Wir sind Ihr zuverlässiger Partner für Ihre AGEMA Maschine.

 
Sie wollen Ersatzteile direkt bestellen? Oder haben eine andere Anfrage?
zum kontaktformular
E-Mail an office@agema-germany.de

Unser Team steht Ihnen jederzeit persönlich zur Verfügung:

per Telefon: +49 7082 92 418 – 0
 mit WhatsApp Business: +49 152 25 16 14 53
Hier finden Sie unsere internationalen Vertriebspartner.
Ersatzteile für AGEMA Germany Erodiermaschinen

Sie suchen nach Betriebsmitteln?

Hier entlang

Besonderheiten & Langlebigkeit der AGEMA Germany Maschine

Eine kompakte Bauweise, durch eine in der Maschine integrierte Dielektrikumsanlage mit ca. 200 l Inhalt (AS 320) beziehungsweise mit ca. 400 l Inhalt (AS 430) lässt die AGEMA Erodiermaschinen besonders platzsparend sein.

Durch die robusten Maschinenkomponenten „Made in Germany“ sind die AGEMA Germany Erodiermaschinen langlebig und zuverlässig. Sie verfügen über eine hohe Positioniergenauigkeit durch Glasmaßstäbe im 0,001 mm Bereich

Die AGEMA Startlocherodiermaschinen arbeiten mit gehärteten Linearführungen und Präzisionskugelumlaufspindeln in allen drei Achsen. Darüber hinaus ist die Drehpinole motorisch angetrieben. Die Elektrodenaufnahme passiert mittels Präzisionsspannzangen sowie gängigen Spannsystemen. Die Filtrierung findet durch zwei parallel geschaltete Filterpatronen statt.

Ein weiterer Vorteil, der durch die Verwendung des Dielektrikums entsteht, ist die wartungsfreie, geräuscharme Kreiselpumpe. Die Saug-, Druck- und Impulsspülung funktioniert mit Hilfe von Spülarmaturen am Arbeitsbehälter. Eine mehrstufige Kolbenpumpe ist zuständig für die Hochdruckspülung über die Pinole durch die Elektrode.

Erfahren Sie mehr über die AGEMA Germany Erodiermaschinen AS 320 und AS 430.